Tipps zum Umzug

Ein Umzug ist für Jeden immer ein großes Projekt! Und es gibt so viel zu beachten mit unserer praktischen Tipps können Sie nichts wichtiges vergessen!

ERSTELLEN SIE EINE LISTE

Was muss wann gemacht werden, damit der Umzug nicht in Stress ausartet? Erstellen Sie eine Umzugs Checkliste Wenn Sie sich an ihre Checkliste mit Umzugstipps orientieren, überstehen Sie den Umzug ohne Stress. 

MISTEN SIE UNNÜTZE DINGE AUS

Aufräumen und ausmisten! Keller und Boden entrümpeln. Denken Sie dran Weniger ist manchmal mehr.
Wertvolle Sachen verkaufen, vielleicht einen kleinen Hausflohmarkt starten.
Sperrmüll entweder schon wegfahren oder Termin anmelden. Ist ihnen das ganze zu Stressig? Beauftragen Sie ein professionelles Unternehmen das für Sie diese Arbeiten erledigt.

BESORGEN SIE SICH STABILE PACKMATERIALIEN

Besorgen Sie sich gutes Verpackungsmaterial. Neue Möbel zu kaufen ist viel teurer, als vorab vielleicht in etwas teures Verpackungsmaterial zu investieren. Gerne übernehmen wir für Sie das Verpacken der Umzugsgüter. Wir verwenden dafür ausschließlich bestes Material von bester Qualität.

Umzug-Tipp Einen Tag vorher

Der letzte Tag ist der Beginn mit dem Stress aber auch schon fast das ende. Sie haben es nun geschafft, es steht alles bereit, alles ist schon so gut wie verpackt es kann eigentlich sofort losgehen mit dem Umzug. Wichtig vergessen Sie nicht wichtige Dinge, z. B. wichtige Unterlagen, Wertgegenstände,
Kleidung für den Umzugstag herauszulegen, vielleicht ein Outfit für den Tag danach.